Trichomoniasis

Trichomoniasis

Trichomoniasis ist das allgemeinste heilbare STI. Millionen von Menschen infizieren sich jedes Jahr in den Vereinigten Staaten.

Symptom Übersicht

Anzeichen bei Frauen sind übermäßige, schaumige, gelbliche oder grünliche vaginale Ausfluss. Es kann auch Schwellungen der Vulva und Schamlippen mit schmerzhaftem Wasserlassen auftreten. Symptome bei Männern können schmerzhaftes Wasserlassen mit Verletzungen auf dem Penis einschließen, aber die meisten Männer mit trichomoniasis haben keine Symptome.

Behandlung

Trichomoniasis kann mit Antibiotika behandelt und geheilt werden. Es ist extrem wichtig, Partner von jedermann mit trichomoniasis zu behandeln, weil Reinfektion sehr allgemein ist.

Überlegungen

Vermeiden Sie Alkoholkonsum bis 24-48 Stunden nach der Behandlung (je nach Art des Antibiotikums). Trichomoniasis ist mit einer erhöhten Gefahr des HIV Erwerbs verbunden worden.

Sich schützen

Wie mit allen STIs, ist der wirkungsvollste Schutz, von der sexuellen Tätigkeit zu enthalten oder monogam mit einem langfristigen Partner zu sein, der Negativ auf trichomoniasis geprüft hat. Latexkondome und Dämme können helfen, das Risiko einer Infektion zu verringern.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.