Tipps zur Raumnutzung im winzigen Garten

Tipps zur Raumnutzung im winzigen Garten

In einer zunehmend bevölkerten Welt, in der der Raum immer mehr zum Thema wird, sind kleine Gärten ein alltäglicher Anblick. Einige von ihnen sind so klein, in der Tat, dass Sie vielleicht nicht denken, es gibt nichts, was Sie tun können, um es angenehm zu machen. Wir sind hier, um Ihnen zu sagen, dass Sie sich irren. Tatsächlich ist es einfacher, als Sie denken würden, den Raum in Ihrem Garten zu nutzen. Ob Sie Teakholzmöbel oder etwas Minimalistisches suchen, hier finden Sie unsere Top-Tipps zur Raumnutzung.

Kies

Für einen pflegeleichten Garten ist Kies die ideale Wahl. Es ist erschwinglich, einfach zu handhaben und lässt selbst kleinste Räume luxuriös aussehen. Füllen Sie den Bereich mit Kies, dann Akzent mit weißen Möbeln für einen klaren, sauberen Blick, der Ihren kleinen Raum Gefühl größer als je zuvor haben kann. Es wird einen bequemen Raum zum Entspannen und zur Pflege für das ganze Jahr bieten.

Farbenfrohe Bestuhlung

Wenn Sie möchten, dass ein Merkmal Ihres Gartens sogar mit dem kleinen Raum bilden möchten, erwägen Sie, helle Zusatzgeräte – besonders wenn Sitzplätze betroffen werden. In den Sommermonaten können Sie sich mit leuchtenden Kissen auf den Weg machen, um Ihrem Raum ein neues Leben einzuhauchen. Probieren Sie einen Farbton aus, dann finden Sie eine Reihe von Kissen in der gleichen Farbe mit verschiedenen Mustern oder eine kontrastreiche Farbe mit dem gleichen Muster. Spielen Sie mit Farben und dem, was Ihnen zur Verfügung

steht, um sich in einem hellen Garten zu entspannen. Betrachten Sie Gartenliegen besonders aus diesem Grund, und installieren Sie in einem Teil Ihres Gartens ein buntes Vordach, um sich vor Wind und Wetter zu schützen.

Umgeben Sie Ihre Sitzplätze mit Grün

Wenn Sie einen kleinen Stadtgarten haben, besteht die Möglichkeit, dass Sie in Ihrem Garten überhaupt kein Grün haben, aber keine Angst haben. Installieren Sie eine oder zwei schöne Bänke und umgeben Sie die Möbel mit Topfpflanzen. Verwenden Sie höhere Pflanzen auf der Rückseite der Anlage gegen Wände und Zäune und arbeiten Sie von dort aus in der Größe nach unten. Sie können dieses outdoorsy Gefühl erhalten, das Sie nachher sind, ohne zu müssen vollständig Gras über dem kleinen Bereich vollständig Gras erhalten, den Sie für Sie vorhandenes haben. Sie können sogar einen Topf Kräutergarten verursachen, wenn das Ihre Art der Sache ist!

Klappbare Möbel

Dies ist besonders nützlich, wenn Sie Kinder haben, aber einen kleinen Garten. Das Falten von Möbeln, die Sie verstauen können, wenn sie nicht in Gebrauch sind, ist für das Bilden der die meisten eines kleinen Raumes vollkommen. Sie können Ihren Tisch bei Bedarf benutzen und ihn dann wegstellen, wenn Ihre Kinder spielen möchten. Klappbare Möbel haben auch einen minimalistischeren Look, und so wird es nicht so aussehen, als würde es zu viel Platz beanspruchen, selbst wenn es draußen in der Sonne scheint.

Vertikal wachsende Pflanzen

Pflanzen, die vertikal wachsen, erhöhen die Größe Ihres Gartens – oder lassen es mindestens Blick so aussehen. Hohe, dünne Pflanzen nehmen nicht viel Platz in Anspruch, sondern fügen einer kleinen Fläche genau die richtige Menge an Grün hinzu, damit sie sich wie ein Garten anfühlt, ohne den Raum, den Sie haben, zu stören. Haben Sie Anlagen um einige der Ecken oder Wände Ihres Gartens, während andere ohne gelassen werden, um Raum zu maximieren, ohne den Garten Gefühl geschlossen zu bilden, das durch Betriebe eingeschlossen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.